FORSTTECHNIK

Die Biomasse ist eine erneuerbare Ressource, deren Anteil an der weltweit produzierten Energie 10-12% beträgt. Der Markt orientiert sich zunehmend an innovativen Technologien, die eine Wiederverwendung der Ressourcen aus 
Waldabfällen, landwirtschaftlicher Bebauung, landwirtschaftlichen Lebensmitteln, Reinigung von Dämmen, Flüssen und Hochwasserresten ermöglichen. Mit den von uns angebotenen Forstmaschinen können 30% der Holzbiomasse wiedergewonnen werden, die aus Zweigen, Sträuchern und Baumstümpfen bestehen und für den Holzbau nicht verwendbar sind.

HOLTZSPALTZANGE W SERIE

Westtech präsentiert eine breite Palette von Holzspaltern der W-Serie mit zahlreichen Vorteilen: Vielfältige Anbauvarianten vom Traktor bis zum Bagger. Robuste, bewährte Technik, wartungs und verschleißarm. In 5 Maschinengrößen erhältlich. Der Rotator ist endlos drehbar und deshalb eine optionale Ausstattung. Autospeed ermöglicht höhere Spaltleistung. Der Rotator macht die Spaltzange flexibel im Einsatz. Patentiertes Rollensystem verringert Reibungswiderstand und minimiert dadurch den Kraftaufwand. Die Öffnungsweite ist nicht entscheidend für den spaltbaren Durchmesser, sie bestimmt nur das größte Endstück. Einfachere zuführung des vorgespaltenen Materials in Zerkleinerungsanlagen. Die vorspaltung von Holz ermöglicht einen natürlichen Trocknungsprozess, dadurch erhöt sich die Qualität der Biomasse, sowie der Energieausbeute.

HOLTZSPALTZANGE L SERIE

Westtech präsentiert eine neue Reihe von Holzspaltzangen, vier verschiedene Modelle, ausgestattet mit einem Anbaugerät für Krane und Holzanhänger erfüllen jegliche Anforderungen, von Landwirtschaft bis hin zur Forstwirtschaft. Holzspaltzange der L-Serie: praktisch im Transport, ist sie für das spalten dicker Baumstämme geeignet. Durch das Spalten trocknet das Holz schneller und dadurch wird die Holzkonservierung und deren Energiewert gesteigert.

FÄLLGREIFER C SERIE MIT KLINGE

Die Fällgreifer Woodcracker der C-Serie verfügen über die richtige Mischung von Leichtigkeit, Kraft und Kostenaufwand. Die wesentlichen Vorteile des Fällgreifers Westtech Woodcracker der Serie C sind: Stehende Entnahme der Baumstümpfe ohne die umstehenden Sprösslinge zu beschädigen; Geringere hydraulische Anforderung gegenüber eines Scheibengreifers; Reduziertes Gewicht und Kosten; Mögliche Ausstattung mit einem Sammelgreifer (optional), der das Material bündelt und das Auffinden von Stämmen und Schösslingen vereinfacht, und somit die Durchführung des einzelnen Arbeitszyklus beschleunigt (Aufstellung, Fällen und Bündeln des gesäuberten Materials).

FÄLLGREIFER CS SERIE MIT KETTENSÄGE

ENTWURZELN R SERIE

Greiferzange zum Entwurzeln R: entwurzelt und schneidet die Baumstümpfe. Das durch die Entwurzelung entstandene Bodenloch wird unter Berücksichtigung der Bodenbeschaffenheit mit dem Greifer erneut geschlossen.

ROOT STOCK

Westtech presenta Woodcracker S400 composta da numerosi vantaggi: Einfach an allen gängigen Trägerfahrzeugen adaptierbar; Gefahrlose Arbeitsweise im Vergleich zu Frästechnik; Durch erdbündiges Abschneiden verbleibt Wurzelmaterial im Erdboden – der Naturkreislauf bleibt erhalten; Bodensicherung durch verbleibendes Wurzelmaterial im Boden; Bodenschonende Arbeitsweise; Verschleiß- und wartungsarm; Zusätzliche Biomassemobilisierung durch die Ernte von Reststammholz.

GREIFER PICKER G SERIE

Westtech präsentiert eine breite Palette an Rodungsgreifer, die G-Serie besteht aus einer Reihe an Vorteilen: An allen gängigen Trägerfahrzeugen anbaubar. Großflächiges Abräumen möglich. Greiffinger ermöglichen Einsatz als Greifer. Stabile, verschleissarme Ausführung. Schnelles Umschlagen von großvolumig angehäuftem Material dank der großen Öffnungsweite des Greifers.